Home > Was ist Google Home?

Was ist Google Home?

image

Bei Google Home handelt es sich um ein virtuelles Angebot, welches den Alltag erheblich erleichtern soll. So kann das Smart Speaker Gerät auf Kommando die Rollladen herunterlassen oder auf Nachfrage Auskunft darüber geben, ob und zu welchen Uhrzeiten eventuell ein Regenschirm benötigt wird. Das Gerät kostet in Deutschland derzeit rund 150 Euro und kann bequem über das Internet oder in Elektrofachgeschäften erworben werden. Das Gerät zieht nicht zuletzt wegen seines schicken Designs und der bislang eher unbekannten Funktionsweisen viel Interesse auf sich.

Womit überzeugt Google Home?

Google Home verfügt über zwei integrierte Mikrofone und drei integrierte Lautsprecher. Auf der schräg auf dem Gerät anliegenden Fläche befinden sich LEDs, die beispielsweise für den Ladevorgang, für die Lautstärkeregulierung oder für die Befehl-Suche genutzt werden können.

Das Gerät an sich punktet mit seinem sehr geringen Gewicht, dennoch mit einer robusten Erscheinung. Die Bedienung des Geräts ist auffallend einfach und auch für Technik-Neulinge problemlos ausführbar, somit können durchweg gute Google Home Erfahrungen gemacht werden.

image

Mehrwert für den Nutzer

Google Home reagiert auf alle Sprachbefehle mit einem „OK“. Innerhalb wenigster Sekunden kann das Gerät dank der Internetsuche zuverlässige Antworten auf gestellte Fragen geben. Befehle wie das Anwählen einer bestimmten gespeicherten Telefonnummer oder das Abspielen eines bestimmten Liedes, welches auf der eigenen Playlist gespeichert ist, führt Google Home mithilfe des Google Assistenten problemlos und schnell aus.

Das Gerät kann zudem mit weiteren Geräten im Haus / in der Wohnung verbunden werden. Sind die vorhandenen Licht- und Heizsysteme mit dem Gerät kompatibel, so kann dieses beispielsweise auch die Raumtemperatur oder die Helligkeit im Raum steuern. Falls diese Funktionen bereits direkt nach der Anschaffung von Google Home genutzt werden sollen, ist zu bedenken, dass bei einer nichtvorhandenen Kompatibilität gegebenenfalls hohe zusätzliche Kosten für die Anschaffung neuester Geräte anfallen können.

Erste Bedienungsschritte

Um die Funktionalität des Geräts auf den Transportwegen nicht zu beeinträchtigen, ist das Gerät gleich in zwei Kartons verpackt. In der Verpackung findet der Käufer neben dem Gerät auch eine ausführliche Bedienungsanleitung und ein circa 1,5 Meter langes Netzteil, welches optisch dank seiner grauen Farbe hervorragend zum eingentlichen Gerät passt. Nach der Entfernung des unteren Geräteteils kommen die Lautsprecher, ein Micro USB-Anschluss und die Lademöglichkeit zum Vorschein.

image

Für die Inbetriebnahme muss das Gerät lediglich an den Strom angeschlossen werden. Nach dem automatischen Download der Google Home App auf dem Smartphone, können die Lautsprecher kinderleicht mit dem Handy und dem WLAN verbunden werden. Direkt im Anschluss ist das Gerät einsatzbereit.

,

Zuletzt vor 41 Tagen aktualisiert von Lina Schuster

Aktionen